Ausstellungen

    Berlin – Istanbul

    Berlin – Istanbul

    Hier und Dort

    Berlin-Istanbul | Ausstellung von Artis 2008 ver.di Berlin – Istanbul


         Ibrahim Coşkun

         Yüksel Hayırlı
         Erol Uysal
         Süheyla Aşcı
         Timur Celik

    Fünf Berliner Künstler
    türkischer Herkunft
    im ver.di-Haus, Berlin


    Ausstellungseröffnung

    30. Oktober 2008 | 18:30 Uhr

    • Begrüßung
      Klaus Humml,
      Art.iS
      Gerd Herzberg,
      stellvertretender Vorsitzender der ver.di
      Vertreterin/Vertreter
      des Berliner Senats
    • Einführung
      Cetin Güzelhan,
      Kurator der Ausstellung

    Die Vernissage wird durch eine musikalische Darbietung bereichert

    Ausstellungsdauer
    31. Oktober 2008 bis 19. Dezember 2008

    In Zusammenarbeit mit dem türkischen Kunstwissenschaftler Cetin Güzelhan und den Künstlerinnen/Künstlern wurde das Konzept für die Ausstellung entwickelt. Die Spannung dieser Ausstellung liegt zum einen in den sehr unterschiedlichen Arbeiten der fünf beteiligten Künstlerinnen und Künstler und gleichzeitig in der Reflektion auf deutsche und türkische Lebenserfahrungen und künstlerische Ausdrucksformen. Insofern ist der Ausstellungstitel mehr als nur ein Titel. Er ist gleichzeitig Ausdruck unterschiedlicher künstlerischer Energien und kultureller Erfahrungen, die sich in den Werken widerspiegeln. Dabei verstehen sich die Künstler weder als deutsche, noch als türkische, sondern vielmehr als internationale Künstler.

    Gerade in einer Stadt wie Berlin, in der die türkische Bevölkerung einen großen Anteil hat, scheint es uns von besonderem Interesse, deutsche und türkische Kunstinteressierte, Bürger dieser Stadt, Mitglieder unserer Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft zusammenzubringen und Raum für Begegnung, Diskussion und Auseinandersetzung zu bieten. Weder für ver.di noch für Berlin stellt dies einen alltäglichen Vorgang dar.

    Da Berlin mit der türkischen 16-Millionen-Einwohner-Metropole Istanbul eine Städtepartnerschaft hat, die im Jahr 2009 das 20jährige Jubiläum feiert und die Ausstellung auch vom Berliner Senat in diesem Rahmen unterstützt wird, gibt es gemeinsame Bemühungen, die Ausstellung in 2009 auch in Istanbul zu zeigen.