Internationales

    iaea

    iaea

    International Arts and Entertainment Alliance
    International Arts and Entertainment Alliance (iaea) iaea  – International Arts and Entertainment Alliance (iaea)

    Die Internationale Allianz für Kunst und Unterhaltung (IAEA) ist der Zusammenschluss von UNI MEI, FIM und FIA auf internationaler und europäischer Ebene. Sie ist das Sprachrohr für Tausende professionelle Medien- und Kunstschaffende, deren ökonomische, soziale und Urheber-Rechte sie weltweit vertritt. Die Allianz ist auch Mitglied des Europäischen Gewerkschaftsbundes (ETUC).

    UNI MEI hat weltweit über 300.000 Mitglieder in mehr als 140 Mitgliedsorganisationen des Kunst- und Mediensektor, davon 67 in der EU und anderen europäischen Ländern.
    Die Internationale der Schauspieler (FIA) hat 27 Mitgliedsorganisationen in der EU und den EFTA-Ländern. Sie repräsentiert mehr als 100 Gewerkschaften, Verbände und Gilden in über 75 Ländern weltweit.
    Die Internationale der Musiker (FIM) hat 24 Mitgliedsorganisationen in der EU, und 72 weltweit. FIA- und FIM-Mitglieder sind im Sektor Life-Performance und der Musikindustrie tätig.  

    Internet-Präsenz: http://www.iaea-globalunion.org/