Nachrichten

    Vernetzte Welten

    Vernetzte Welten

    Eine aktuelle Sonderpublikation beschreibt die Digitalisierung

    Der Vogel-Verlag hat im November zu seinem 125 jährigen Jubiläum eine sehr interessante Publikation mit 244 Seiten herausgegeben: „Vernetzte Welten 2016“.  Darin werden Digitalisierung und Vernetzung in Industrie, Automotive und IT dargestellt. Die zehn Kategorien stehen nach Sicht des Vogel-Verlags für die wichtigsten Entwicklungsdimensionen, die uns alle in unserer unternehmerischen und gesellschaftlichen Verantwortung berühren. Folgende wesentlichen Treiber der Entwicklung unserer Welt sieht der Vogel-Verlag: Connectivity – Industry4.0 – Mobility – Big Data – Energy – Sustainability – Globalization – Knowledge – Communication – Innovation.

     Ab Seite 139 wird KNOWLEDGE so beschrieben: "Die smarte Verknüpfung von Erfahrungen, Kompetenzen und Wissen mit geeigneten Tools und Strategien macht intellektuelles Kapital bestmöglich verfügbar."

    Christian Humburg

    Publikation: [Link]