Informationen für die Mitglieder der Fachgruppe Industrie / Industrielle Dienstleistung im ver.di-Fachbereich Medien, Kunst und Industrie.

    Über Kritik und Anregungen würden sich die Mitglieder des Redaktionsausschusses sehr freuen.
    Ihm gehören zur Zeit an: Matthias Träger, Berlin, Andreas Fröhlich, Berlin, Wolfgang Pertramer, München, Ulrich Bareiß, Ingolstadt, und Werner Filipowski, Dorsten.

    Bedanken wollen wir uns an dieser Stelle insbesondere bei
    Dr. Susanne Stracke-Neumann und bei Wolfgang Wohlers, die uns beim Schreiben und bei der Gestaltung kräftig unterstützt haben. 

    Redaktionsadresse: fb8.industrie-report@verdi.de

    Im Frühjahr 2017 ist ein Sonderheft des Industrie-Reports zur Augenoptik erschienen.

    Im Herbst 2018 ist ein Sonderheft des Industrie-Reports zum Vermessungswesen erschienen.

    Februar 2019

    Fachgruppenkonferenz: Mit Selbstbewusstsein und Expertise | Urteil: Arbeitnehmer*innen können nicht zur Home-Office-Arbeit gezwungen werden | Prüf mit: Seminare für Interessierte und Erfahrene | Gesellschaft: Die Welt, in der wir leben (wollen) | Absolvent*innen: Mit welchem Einstiegsgehalt geht's los? | Gute Arbeit: Neuer DGB-Index-Report veröffentlicht | Neue Arbeit: Plattformen als Intermediäre am Arbeitsmarkt | Mitbestimmung: Schlaue Software für Betriebsräte | D21-Kongress: Netzwerk für die digitale Gesellschaft | Ehrenamt: Neues ver.di-Portal "Sozialversichungswatch" | MeetME 2019: Karriereauftaktveranstaltung für junge Frauen | Bayerischer Ingenieuretag: Digitalisierung und Disruption - Wandel gestalten

    Mai 2019

    Bundesfachbereichskonferenz: Bunt, lebhaft und erfolgreich | Auf einen Blick: Fachgruppe Industrie im Fachbereichsvorstand gut vertreten | ver.di-Politik: Für Tarifbindung kämpfen | Hannover Messe: Edge ist in, Cloud ist out | Mobilität der Zukunft: "Wo sind die politischen Impulse?" | Klausur: Schwerpunktthema "Mobilität der Zukunft" | Zwischenruf: Die Kehrseite der IT | Arbeitsplatz: Ist das Home Office gesundheitsschädlich? | Böckler Studie: Flexibles Arbeiten kann Rollenverteilung festigen | Auf einen Blick: Der neue mti-Bundesausschuss | mti-Anträge: Mehr Forschung | Demonstration: Für die solidarische Grundrente | mti-Bundesausschuss: "Wir müssen zu einer Art Netzgewerkschaft werden"

    Oktober 2018

    Mobilität: Die Rückeroberung der Städte? | Film "Kesselrollen": Wer steckt hinter dem Projekt? | Tarifabschluss Chemie: "Rund-um-gelungen" | Apollo: Neuer Tarifvertrag | Bundesfachgruppe: Vorbereitung für Konferenzen | Baden-Württemberg und Bayern wählen neue Vorstände | Maschinelle Assistenz - Soziale Roboter: Intuitiv oder unheimlich? | Industrie-Report: Sonderheft zur Vermessung | AIN/mti-Forum; Der Schlüssel für die Telematik | Ausbildung: Als Azubi ins Ausland | Ingenieure: Jeder vierte Hochschulabschluss in Ingenieurwissenschaften | Labor A: "Wer gewinnt - wer verliert?" - Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus?

    Dezember 2018

    10. Internet Governance Forum Deutschland: "Digitale Teilhabe" in Politik und Zivilgesellschaft | Kommentar: Digitaler Jahresrückblick | DAAD-Projekt: Ausbildung für eine Zukunft in Syrien | Zwischenruf zur DSGVO: Betriebsanleitung für Laien | Forschung zur mobilen Arbeit: Lost in Space? | Organisation: mti Bayern hat gewählt | Klausur: Wo bleibt der Mensch | Tagung: Arbeiten auf Plattformen | Digitalisierung: Erfahren, Erleben, Gestalten | unionize.de: DGB startet IT-Portal

    März 2018

    Bundesfachgruppe: Aktiv beim Fusionsprozess | Interview mit Rudolf Zink: Mehr als Okulare, Okulare | Metall/Elektro: Tarifabschluss mit vielen Gewinnern | Arbeit der Zukunft: Abschlussbericht der Kommission | Digitalisierung schreitet voran: Wie ist der Blick in die Zukunft? | Fitness als Forschungsthema: Big Data und Gesundheit | Wissenschaftsjahr 2018: Arbeitswelten der Zukunft | Vernetzung: Soziale beziehungen im Betrieb | Umwelt: Plastikmüll im Meer - Das Problem geht uns alle an | Bayerischer Ingenieuretag: Ingenieure - Gestalter der Gesellschaft

    Juni 2018

    Hannover Messe: Architektur des Datengeschäfts | Blockchain in der additiven Fertigung | Studie: Was die Deutschen über Technik denken | Organisationswahlen: Die Schritte bis zum großen ver.di-Kongress | Cloud und Crowd: Digitale Arbeitswelten der Zukunft erfolgreich gestalten | Digitalisierung: Umwälzungen am Arbeitsmarkt | Agile Arbeitswelt: Eine gesellschaftliche Herausforderung | ver.di-Innovationsbarometer | ver.di-Digitalisierungskongress: Unsere Mitbestimmung braucht ein Update

    November 2017

    Münchner Forum: Digitalisierung offensiv begleiten | Bundesvorstand der Fachgruppe: Neue Fachbereichsstruktur diskutiert | Berlin ist eine Reise wert: Neue Formen in Start-Ups bei Arbeit und Mitbestimmung | Intergeo: Drohnen, Drohnen, Drohnen | Tarifrunde Metall: Thema Arbeitszeit | Kulturwandel: Spielräume und Sicherheiten in der Arbeitszeitpolitik | Fachkonferenz Bildungspolitik: Von Routine zu Spezialwissen | Weiterbildung: ver.di und GEW fordern Bundesgesetz Ein Recht auf Gute Arbeit | Arbeit 4.0: Erweiterung der Mitbestimmung nötig

    Dezember 2017

    Gute Arbeit: Flexibel, mobil und immer erreichbar? | Editorial: Wie weiter mit den Fachbereichen? | Perspektive ver.di wächst: Pilotphase in Bayern beendet | Fachbereiche: Aus 13 mach 4 | Energiewende: Wohnquartiere als Eigenversorger | Tarifrunde Metall und Elektro: Positionen noch weit auseinander | Vision Ingolstadt 2030: Der Mensch im Mittelpunkt? | Gutachternetzwerk: Die drei Säulen der künftigen Qualitätssicherung

    März 2017

    Bundesfachgruppe: Weiterbildung als Herausforderung | Zeitgestaltung bei neuen Arbeitsformen und Wertewandel | Globalisierung: Machbar und/oder sinnvoll? | Berufsbildungsperspektiven: ver.di setzt Akzente für eine überfällige Debatte | Gute Arbeit: Wie können Prozesse initiiert und durchgesetzt werden? | Keine Standards auf's Spiel setzen | Lernort Betrieb | Komprimierte Bildungswoche mit Betriebsratsdiskussion | Traumberuf ArchitektIn | Sozialwahl 2017: "Beteiligt Euch, geht wählen!"

    Juli 2017

    Denkanstöße: Die Zukunft der Arbeit | Elektromobilität: Noch viel zu tun | Zwischenruf: Der eigentliche Skandal | Klausur: Orga-Wahlen und Umweltschutz | Forum München: Chancen und Risiken der Digitalisierung | Geoinformationen: Vierter Fortschrittsbericht | Intergeo: Digitale Bildauswertung | Industrie 4.0: Wohin geht der Weg? | Maschinen-Manipulation: App identifiziert Schwachstellen | Betriebsrätepreis: Zwölf Projekte nominiert | mti im Bayerischen Landtag: Bei den Grünen | Herausforderung: "Die Cloud ist das neue Paradigma"

    September 2016

    Vorstandsklausur: Erst Probleme in Pilotbezirken lösen | Betriebliche Bündnisse für Integration | Kommentar zur Tarifrunde der Chemischen Industrie | Intergeo-Report bereitet auf Messe vor | Crowdworking: Böcler-Studie zu "digitalen Tagelöhnern" und ver.di-Umfrage  | Sozialwahlen 2017 | Diskussionen zur Armut | Besuch im Pumpspeicherkraftwerk | ver.di Bayern geht in die Digitalisierungsoffensive | AIN/mti-Forum: Arbeit 4.0 menschlich gestalten

    Dezember 2016

    Forum in München: Führung in digitalen Arbeitsprozessen | Gesundheitsschutz: Risiken beobachten | Datenschutz: Wirklich smart? | Intergeo: Fragen nach dem Tarifvertrag bei ÖbVI | Schule: Fehlende digitale Bildung spaltet die Gesellschaft | mti 4.0: Zukunft der bezirklichen mti-Arbeit | Digitalisierung: Auswirkungen des Breitbandausbaus | Ausbildung: Mehr Studis, weniger Azubis

    März 2016

    Bundesvorstand: Arbeitsauftrag und Kandidatensuche | Metall und Elektro: Tarifforderung beschlossen | Gute Arbeit: Impulse durch Tarifpolitik | Klimawandel und Migration | Digitalisierung: Mitbestimmung neu denken | Vermessungsingenieur: Nachwuchs dringend gesucht | Augenoptik: Kinder sehen immer schlechter | Porträt: Axel Glischinski | Bayerischer Ingenieurtag: Mehr Anreiz zur Energieeffizienz

    Juni 2016

    Selbstverwaltung: Seismographen für den Arbeitsschutz | AIN/mti-Forum: Arbeit 4.0 - Jetzt anmelden | Hannover Messe: Aufbruch in die Welt der Industrie 4.0 | Tarif: Abschluss in der Metall- und Elektroindustrie | Digitaler Umbruch: Mehr Chancen für Frauen im Beruf? | Telearbeit: Tipps zum Home Office | Print 4.0: "Touch the Future" | Energietechnik: Riesiger Markt am Bosporus

    September 2015

    Brannenburger Umweltforum: Das Nadelöhr der Energiewende | Arbeit 4.0: Mitbestimmung im digitalen Zeitalter | Kommentar: Großfirmen splitten sich weiter auf | Deutscher Betriebsräte Tag | Evonik fördert europäische Jungchemiker | Porträt: Peter Weirich | mti: Neues Präsidium, neuer Arbeitskreis | Wahl in Leipzig: Herausforderungen für den neuen Gewerkschaftsrat

    November 2015

    Industrie 4.0: Betriebsräte müssen schnell handeln | Editorial: 25. Ausgabe des Industrie-Reports | Intergeo: Fragen nach Tarifvertrag | Optometrie: Neue Website erklärt Arbeitsfeld | ver.di-Kongress: Fachübergreifende Projekte als Zukunft | Bundesvorstand tagt im Saarland | Abgas-Skandal bei VW: Kommentar | Energiewende ist machbar | Porträt: Roger-Michael Klatt | TTIP: Misstrauen bleibt

    März 2015

    »Wir werden uns hier wiedersehen«: Bericht von der Bundesfachgruppenkonferenz | Tarifrunde Metall | Industrie 4.0: Betriebsräteseminar | Deutschland im Wettbewerb mit Japan und Korea | Ein temperamentvoller Diskutant: Wolfgang Stevens | Impulse für die Zukunft: Bayerischer Ingenieuretag

    Mai 2015

    Streitbar und Streikbereit: Bundesfachbereichskonferenz | Ganz schön wolkig: Seminar zur Cloud | Tarifabschluss Chemie | Selbstverwaltung: Konstruktionsfehler korrigieren | Porträt: Werner Filipowski - Immer einen flotten Spruch parat | Neuer Koordinator für mti | mti-Konferenz

    ver.di Kampagnen