Über uns

    Im Bereich Medien, Kunst und Industrie des Fachbereichs A der ver.di sind rund 150.000 Beschäftigte gewerkschaftlich organisiert, die auf folgenden Gebieten tätig sind:
         Kontakt: fb-a@verdi.de  | TEL: +49.30.6956-1300

    Fachgruppe DVPI

    • Zeitungs-, Zeitschriften- und Buchverlage
    • Druckindustrie
    • Zeitungszusteller
    • Papier-, Pappe und Kunststoffverarbeitung
    • Chemie- und weitere Industrie
    • Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure
    • Augenoptiker

    Fachgruppe Medien und der Publizistik

    • Journalistinnen/Journalisten (dju in ver.di)
    • Öffentlich-rechtlicher und privater Rundfunk
    • Film
    • Kino

    Bereich Kunst und Kultur

    • Fachgruppe Bildende Kunst
    • Fachgruppe Musik
    • Fachgruppe Theater und Bühnen
    • Fachgruppe Literatur (VS in ver.di)

    Etwa 26.000 von ihnen sind freiberuflich tätig oder Selbstständig – vor allem in den Bereich der Medien und Publizistik, Kunst und Kultur.

    Christoph Schmitz

    Fachbereich Medien, Kunst und Industrie der ver.di
    © ver.di

    ver.di Kampagnen