Nachrichten

    Interessante Themen im neuen Digital-Newsletter aus Bayern

    Interessante Themen im neuen Digital-Newsletter aus Bayern

    Hat Sci-Fi-Autor Douglas Adams einfacht recht? Eines der Themen ist Digitalisierung und Bildung

    Als die Staatsministerin für Digitales, Dorothee Bär, vorschlug, Grundschulkindern das Programmieren beizubringen, bekam sie ordentlich Gegenwind. Den erklärt Douglas Adams , Autor des Science Fictions "Per Anhalter durch die Galaxis", so: „Alles, was nach deinem 35. Lebensjahr erfunden wird, richtet sich gegen die natürliche Ordnung der Dinge.“ "Viele Lehrer und Bildungspolitiker sind über 35 und folglich skeptisch. Sie dürfen beruhigt sein: Seit unserem ersten Bildungsnewsletter im April 2017 ist nicht viel passiert. Wir versuchen dennoch, der Digitalisierung in der Bildung ein paar neue Aspekte abzugewinnen", schreibt das Team von BayernUp2Date in seinem neuen Digi-Newsletter.

    Während in Österreich schon Kindergartenkinder ans Programmieren herangeführt würden, gebe es in Deutschland nur einzelne Initiativen für Kinder, aber eher aus der Wirtschaft als aus der Bildungspolitik.

    Weitere Themen:

    + Breitband und BYOD
    + Mit Bildung Geld verdienen
    + Echt jetzt? Eine Glosse zur Vereinsamung durch das Internet.
    + Termine zum Thema Digitalisierung - nicht nur aus Bayern.

    Zum aktuellen Newsletter: [Link ]

    Zum Newsletter-Archiv: [Link]

    Links zu wichtigen Webseiten zur Digitalisierung: [Link]