Nachrichten

    Die neue Ausgabe von Industrie-Report/mti-Info ist online

    Die neue Ausgabe von Industrie-Report/mti-Info ist online

    Mit Berichten über vorgezogene Tariferhöhungen in der Augenoptik, Fachkräftemangel, Organsiationswahlen, Tarifpolitik, Energiewende und mehr

    Eigentlich war der Haustarifvertrag vom März 2021 bei Apollo Optik bis Ende 2023 ausgehandelt worden, doch schon ein Jahr später bot die Firma vorgezogene Tarifverhandlungen an, die im Juni 2022 abgeschlossen wurden. Gewerkschaftssekretär Jan Schulze-Husmann, freut sich, dass besonders die unternen Berufsjahrgänge deutliche Erhöhungen bekommen. Darum geht es in der Titelgeschichte der neuen Ausgabe. Ralf Olbrich, Augenoptiker und Mitverhandler bei Apollo Optik, beleuchtet im Editroial den Zusammenhang von guten Tarifabschlüssen, Mitgliederstärke in betrieben und Attraktivität von Berufen um den Fachkräftemangel zu bekämpfen.

    Weitere Themen sind:

    • Tarifpolitik: Verhandlungen unter besonderen Herausforderungen
    • Covid-19: Über 220.000 Versicherungsfälle
    • Floriade in Almere: Ausblick auf eine nachhaltige Zukunft
    • Transformation: Digitale Kupplung als Quantensprung
    • Berlin-Brandenburg: Geprägt von Haustarifverträgen
    • Bayern: Von VDP zu DVPI - Vorsitzender bleibt
    • Nachhaltigkeit: Ein Thema für Gewerkschaften
    • Energietage: Gebäude klimagerecht sanieren
    • Windenergie: Marktreife erreicht
    • Berliner Energietage: "Der hat den Schuss nicht gehört"
    • Spiele: Zur eigenen Teilmesse angewachsen
    • mti in den Betrieben: Feuerwehr - Auch ein Job für IT-Experten