Nachrichten

    22. internationale Informatica Feminale

    22. internationale Informatica Feminale

    MINT Logo MINT-Kampagne MINT

    Sommeruniversität für Frauen in der Informatik in Bremen

    Vom 12. bis zum 30. August 2019 veranstaltet die Universität Bremen die 22. internationale Informatica Feminale – Sommeruniversität für Frauen in der Informatik. In diesem Jahr liegt der Fokus auf "Frauen im Netz – Feministisch Netzwerken!".

    Die Informatica Feminale versteht sich als ein Netzwerk für Frauen. Dort wird sich über technische und soziale Veränderungen ausgetauscht, die uns täglich begegnen und die als Technikerinnen mit gestaltet werden können. Der Fokus 2019 soll Raum und Zeit bieten für eine kritische Reflexion und (gern auch experimentelle) Auseinandersetzung mit diesem Zusammenhang von Technikverständnis und gesellschaftlichen Entwicklungen. Es wird dazu Lehre anboten, die sich aus feministischen Perspektiven mit der Anwendung von Technikwissen aus Informatik und Ingenieurwesen in verschiedenen Arbeits- und Lebensbereichen beschäftigt.
     
    www.informatica-feminale.de

    Zum Programm

    Zur Anmeldung